• Kontakt-Telefon : +976-9999-5249
  • E-mail : tsogbayan@gmx.net

Langzeitwirkung

Langzeitwirkung
Der Abbauprozess findet langsam statt, so dass der Großteil der Pflanzennährstoffe durch das Wasser nicht fortgetragen werden kann. Somit erreicht Monpellets® eine Langzeitwirkung von mehr als 10 Monate.

Schafwolle besteht aus Keratin. Keratin ist der Stoff der die Hornsubstanz bildet aus der alle tierischen sowie menschlichen Horn- und Haarsubstanzen bestehen. Die Verbindung ist reich an Stickstoff, Kalium und Schwefel sowie anderen wichtigen Pflanzennährstoffen. 

Das Keratin, aus dem die Wolle besteht, geht nach einer Woche in einen kontinuierlichen Zersetzungsprozess durch die Bodenbiologie über. Die dabei freigesetzten Pflanzennährstoffe werden sofort von der Pflanze aufgenommen und im Wachstumsprozess umgesetzt. Der Zersetzungsprozess der Pellets findet langsam statt so dass der Großteil der Pflanzennährstoffe in der gebundenen Form des Keratins an der Wurzel verbleibt und durch Wasser nicht fortgetragen werden kann. Bei anderen Düngern, in denen die Nährstoffe nicht in einer solchen festen chemischen Bindung vorliegen, ist diese Depotwirkung nicht vorhanden und Nährstoffüberschüsse die die Pflanze nicht aufnehmen kann werden ausgewaschen. Somit erreicht Florapell eine Langzeitwirkung von mindestens10
Monaten.